Sie befinden sich hier: Aktuelles Heft > Vorschau

DAMALS 07/2016

Die Erben Roms

Der Offizier Odoaker setzte 476 Kaiser Romulus Augustus ab – das Ende des Weströmischen Reichs. Der Handstreich des Germanen im Dienst Roms war der vorläufige Höhepunkt einer Reihe von Krisen des Imperiums, die bereits 395 zur Teilung in West- und Ostrom geführt hatten. Wie kam es dazu, dass schließlich germanische Heerführer bestimmten, wer in Rom herrschte? Und was genau muss man sich unter der sogenannten Völkerwanderung vorstellen?

Bild: „Germanen auf Wanderung“ (Holzstich nach Otto Knille, 19. Jahrhundert). (AKG)

Weitere Themen im nächsten DAMALS:

Die nächste DAMALS-Ausgabe erscheint am 19.05.2016

DAMALS  06 / 2016

RSS Feed

RSS Feed abonnieren Immer die aktuellesten News und Termine in Ihrem Browser oder RSS Reader. Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen DAMALS RSS Feed.

RSS Feed abonnieren

DAMALS Archivsuche für Browser

Suchmaschine hinzufügen Fügen Sie die DAMALS Archivsuche zu Ihren Browsersuchmaschinen hinzu (Firefox und Internet Explorer ab Version 7).

Suchmaschine hinzufügen