Sie befinden sich hier: Bücher > Aktuelle Buchtipps

Sylvers, Malcolm /Domurath-Sylvers,  Brigitte

Mythen und Kritik in der Ideengeschichte der USA

D

ass Europäer die USA als geistlose Massenkultur verachten, ist inzwischen genauso ein Klischee wie das Stereotyp vom „kulturlosen Amerikaner“ selbst. Dennoch ist den Autoren zuzustimmen, dass die Kenntnis der amerikanischen Ideengeschichte in Deutschland zu wünschen übriglässt. Mit biographischen Porträts möchten die Verfasser dem breiten Lesepublikum daher eine Einführung in intellektuelle Traditionen geben, ohne deren Kenntnis ein vertieftes Verständnis der amerikanischen Kultur und Gesellschaft nicht möglich ist.

Alle Kapitel folgen dabei demselben Muster: Sie informieren über den Lebensweg der Porträtierten, skizzieren die politischen und intellektuellen Kontexte ihres Wirkens und stellen ihre wichtigsten Schriften vor. Chronologisch beginnt das Buch ... weiterlesen

Chapoutot, Johann

Der Nationalsozialismus und die Antike

Johann Chapoutot, ein 1978 geborener französischer Neuzeit-Historiker, hat ein packendes Buch über das Verhältnis von Nationalsozialismus und Antike geschrieben. Es dokumentiert den Blick eines französischen und europäisch gesinnten Historikers auf... weiterlesen

Piper, Ernst

Nacht über Europa

Kulturgeschichte des Ersten Weltkriegs

Energisch tritt Ernst Piper in seiner Kulturgeschichte des Ersten Weltkriegs der Auffassung entgegen, im August 1914 seien „alle“ angesichts des Kriegsausbruchs in einen Begeisterungstaumel versetzt worden. Unter Arbeitern und Bauern,... weiterlesen

Friedrich, Jörg

14 / 18

Der Weg nach Versailles

Mit starken Worten und einer lebhaften, oft szenischen Erzählung macht Jörg Friedrich im Konzert der Weltkriegstitel auf sich aufmerksam. In seinem voluminösen Buch schildert er zunächst die Interaktionen vor dem... weiterlesen

Walther, Peter

Der Erste Weltkrieg in Farbe

Die frühe Farbfotografie hat in der letzten Zeit Furore gemacht, so auch bei der Ausstellung „1914 – Welt in Farbe“, die sich auf den Vorabend des Ersten Weltkriegs bezieht (noch... weiterlesen

Ebert, Jens (Hrsg.)

Vom Augusterlebnis zur Novemberrevolution

Briefe aus dem Weltkrieg 1914 –1918

Aus 20.000 von ihm gesichteten Feldpostkarten und -briefen aus deutschen und österreichischen Archiven publiziert Jens Ebert eine Auswahl in diesem Band, den er zudem mit einem ausführlichen Nachwort versehen hat.... weiterlesen

Flemming, Thomas  /Ulrich,  Bernd

Heimatfront

Zwischen Kriegsbegeisterung und Hungersnot – wie die Deutschen den Ersten Weltkrieg erlebten

„Was? Uns will England aushungern lassen? Ach nee!“ So machen sich auf einer Postkarte zwei Beleibte in Uniform über die britische Seeblockade lustig. Doch in der Realität zog seit dem... weiterlesen

Hämmerle, Christa

Heimat / Front

Geschlechtergeschichte(n) des Ersten Weltkriegs in Österreich-Ungarn

Die Männer waren an der Front, die Frauen mussten die großen Lücken auffüllen. Sie pflegten daher nicht nur als Krankenschwestern Verwundete oder engagierten sich karitativ, was auch früher schon der... weiterlesen

Winterberg, Yury und Sonya

Kleine Hände im Großen Krieg

Kinderschicksale im Ersten Weltkrieg

Die Verfasser Yury und Sonya Winterberg legen ein sehr lesenswertes Buch über Kinder im Ersten Weltkrieg vor, das aus der Mitarbeit am großen Filmprojekt „14 – Tagebücher des Ersten Weltkriegs“... weiterlesen

Erika Hebeisen / Peter Niederhäuser / Regula Schmid (Hrsg.)

Kriegs- und Krisenzeit

Zürich während des  Ersten Weltkriegs

Am 3. August 1914 wurde auch in der Schweiz die allgemeine Mobilmachung verkündet. Wie stark das Land durch den Ersten Weltkrieg verändert wurde, kann man derzeit noch in einer Ausstellung... weiterlesen

Exner, Lisbeth/Kapfer,  Herbert

Verborgene Chronik (Hörbuch)

Auch das Hörbuch „Verborgene Chronik“ basiert auf Tagebüchern, wobei alle 35 Texte bisher nie veröffentlicht wurden. Sie stammen aus dem Deutschen Tagebucharchiv in Emmendingen, das aus dem Vollen schöpfen kann.... weiterlesen

Peter, Jan

14

Tagebücher des Ersten Weltkriegs (DVD)

Mit großem Lob ist das Filmprojekt versehen worden, das der Regisseur Jan Peter in Zusammenarbeit mit einem internationalen Team von Rechercheuren und Autoren dem Fernsehzuschauer beschert hat. Alle acht Folgen... weiterlesen

Erster Weltkrieg I. (DVD)

1914 –1918. Ausbruch – Materialschlachten – Westfront und Ostfront

Mit dem Ersten Weltkrieg befasst sich auch eine DVD, die speziell für den Englischunterricht bzw. für den bilingualen deutsch-englischen Unterricht gedacht ist. In einem 30-minütigen Film werden die Schüler mit... weiterlesen

Weitere Buchrezensionen mit Stichwort- und Autorensuche finden Sie im Bücherarchiv.

DAMALS  11 / 2014

DAMALS Ausgabe 11/2014

Garibaldi und die Einheit Italiens

zum Titelthema

 Historische Bücher des Jahres 2012

Bereits zum 14. Mal hat DAMALS die historischen Sachbücher des Jahres ausgezeichnet. Renommierte Wissenschaftler und Fachjournalisten bildeten die Jury.

Seite weiterempfehlen

Speichern Sie diese Seite bei einem der folgenden Link-Netzwerke: