Sie befinden sich hier: Bücher > Rezensionsarchiv

Rezensionsarchiv

Johannes Willms

Mirabeau oder Die Morgenröte der Revolution

Eine Biographie

Honoré Gabriel de Riqueti, comte de Mirabeau gehörte nicht zu den Akteuren, die den Lauf der gesamten Französischen Revolution zwischen dem Sturm auf die Bastille und dem Sturz Robespierres geprägt... weiterlesen

Robert Gerwarth

Die Besiegten

Das blutige Erbe des Ersten Weltkriegs

Im November 1918 endete der Erste Weltkrieg an der Westfront. Doch in anderen Teilen der Welt ging der Krieg nahtlos in ein Kontinuum der Gewalt über, das zum Teil bis... weiterlesen

Peter Frankopan

Licht aus dem Osten

Eine neue Geschichte der Welt

Wohlbekannt ist die gängige Geschichtserzählung, die den Fortschritt der Zivilisation so beschreibt: Die Griechen stehen danach am Anfang der Entwicklung, abgelöst von den Römern, dem christlichen Europa des Mittelalters, der... weiterlesen

Inés Pelzl

Veit Stoß

Künstler mit verlorener Ehre

Betritt man die Kirche St. Lorenz in Nürnberg, so fällt sogleich ein Meisterwerk ins Auge: der „Englische Gruß“ (oder „Engelsgruß“) des Bildschnitzers Veit Stoß, den dieser 1517/18 im Auftrag des... weiterlesen

Markus Friedrich

Die Jesuiten

Aufstieg, Niedergang, Neubeginn

Kein Orden ist so stark mit den katholischen Reformbestrebungen des 16. bis 18. Jahrhunderts verbunden wie die Jesuiten (vgl. DAMALS 10 -2014). Von Ignatius von Loyola 1534 gegründet, wurden die Jesuiten... weiterlesen

1|2|3|4|5|6|7|8|9|10|11 weiter »

DAMALS  09 / 2017

DAMALS Ausgabe 09/2017

Richard Löwenherz

zum Titelthema