Sie befinden sich hier: Zeitpunkte > Aktuelle Zeitpunkte

01.12.1959

Antarktis im Kalten Krieg

E

Er war eines der ersten hoffnungsvollen Zeichen in der Zeit des Kalten Kriegs: Zwölf Staaten, darunter die USA und die UdSSR, unterzeichneten am
1. Dezember 1959 in Washington den sogenannten Antarktis-Vertrag. Vereinbart wurde das Abkommen im Verlauf des „Internationalen Geophysikalischen Jahres“ von 1957/58. Daran nahmen die Staaten Argentinien, Australien, Belgien, Chile, Frankreich, Japan, Neuseeland, Norwegen, die UdSSR, Südafrika, Großbritannien und die USA teil. Die Signatarstaaten verpflichteten sich, in dem Gebiet südlich des 60. Breitengrades auf jegliche militärische Aktivität zu verzichten und dort ihre Gebietsansprüche zurückzustellen. Sie definierten sich zudem nicht als exklusive Gruppe, sondern luden alle Länder der ... weiterlesen

Weitere aktuelle Zeitpunkte

04.12.1914

Revolution in Mexiko

Er galt als der Robin Hood der mexikanischen Revolution: General Francisco Villa, genannt Pancho Villa. Von seiner sozialen Bewegung erhofften sich Hunderttausende Bauern und Mittellose ein besseres Leben. Der charismatische... weiterlesen

06.12.1774

Schule für alle

Der Schulunterricht war nicht nur in Österreich über Jahrhunderte hinweg nur einem Teil der Kinder und Jugendlichen zugänglich. Wer seinen Sprössling auf eine Kloster-, Bürger- oder Lateinschule schicken wollte, musste... weiterlesen

25.12.1734

"Auf, preiset die Tage!"

Leipzig, Nikolaikirche, 25. Dezember 1734: Zum morgendlichen Hauptgottesdienst an Weihnachten musizieren Thomanerchor und Orchester unter
der Leitung von Thomaskantor Johann Sebastian Bach die erste Kantate des „Weihnachtsoratoriums“. Nachmittags... weiterlesen

25.12.1644

Tag des Fastens

Weihnachten im England des 16. und frühen 17. Jahrhunderts war ein fröhliches, sinnenfreudiges Fest. Zwölf Tage lang erfreuten sich die Menschen an festlichen Speisen, Spiel und Geselligkeit. Die öffentlichen Gebäude,... weiterlesen

23.03.59

Nero, der Muttermörder

Über Jahre konnte Agrippina ihren unmündigen Sohn Nero als Kaiser in ihrem Sinn lenken. Doch als der junge Mann in die Pubertät kam, wurde er dieser Manipulation überdrüssig und wollte... weiterlesen

DAMALS  01 / 2015

DAMALS Ausgabe 01/2015

Bürger in Aufruhr

zum Titelthema

Seite weiterempfehlen

Speichern Sie diese Seite bei einem der folgenden Link-Netzwerke:

Zeitpunkt des Tages

19. Dez 1705Das Wetter messen

weiterlesen