Sie befinden sich hier: Zeitpunkte > Zeitpunkte Archiv

Zeitpunkte

Durchsuchen Sie hier die DAMALS Zeitpunkte Datenbank.

   

um 248 v. Chr.

Vermessung der Erdkugel

Für Eratosthenes muß es eine ungeheure Genugtuung gewesen sein, als ihn Ptolemaios III. um 248 v. Chr. zum Leiter der berühmten Bibliothek von Alexandria ernannte. Die Kollegen des Eratosthenes hatten... weiterlesen

247 v. Chr.

Erster chinesischer Kaiser besteigt den Thron

„Er hat lediglich 460 Konfuzianer lebendig begraben, während wir 46000 Konfuzianer lebendig begraben haben. … Wir haben den Ersten Kaiser der Qin noch um ein Hundertfaches übertroffen!“, rühmte sich Mao... weiterlesen

245 v.Chr.

Eine Locke für die Götter

Am Frühlingshimmel des Jahres 245 v. Chr. entdeckte Konon, Astronom am Hof der Ptolemäer in Alexandria, einen neuen Sternhaufen. In dessen Form wollte er eine Locke wiedererkennen, welche die Königin... weiterlesen

241 v.Chr.

Gefährliche Sozialreformen

Revolution lag in der Luft im Sparta des 3. Jahrhunderts v. Chr. Der Grund dafür waren soziale Spannungen. Eigentlich sollten die klugen Verfassungsregelungen der Spartaner so etwas verhindern. Das Land war... weiterlesen

235 v.Chr.

Das erste römische Epos

Die Römer hätten das Lateinische nach dem Tod des Gnaeus Naevius verlernt – dies jedenfalls verkündete dramatisch der Grabstein des Dichters. Was steckte hinter dieser Einschätzung? Tatsache ist, dass Naevius... weiterlesen

235 v.Chr.

Indien grüßt Augustus

Niemals zuvor habe man indische Gesandte bei einem römischen Feldherrn erblickt – so rühmt Augustus in seinem „Tatenbericht“ den Besuch der Abgesandten des indischen Königs Poros. Aus der exotischen Ferne... weiterlesen

232 v.Chr.

Land an Bedürftige

Anfang des 3. Jahrhunderts v. Chr. begann Rom, sich an der Adriaküste nach Norden auszudehnen. Die Gegend um das heutige Rimini war ein strategisch wichtiger Punkt, der Flaschenhals zwischen Bergen und... weiterlesen

um 227 v. Chr.

Der Koloß von Rhodos stürzt

Monatelang hatte die Stadt Rhodos die Belagerung des Demetrios Poliorketes (des Städtebelagerers) ertragen. Als er im Jahr 304 v. Chr. endlich erfolglos abzog, mußten die Rhodier ein Gelübde erfüllen. Sie... weiterlesen

222 v.Chr.

Das Ende Spartas

Die Spartaner hatten sich den legendären Ruf erworben, die härtesten Krieger der Welt zu sein. Zumindest zu Land galten sie als unbesiegbar. Durch Ausdehnung der Herrschaft über immer größere Gebiete... weiterlesen

220 v.Chr.

Bau der Via Flaminia

Einst wohnte Goethe an der Via del Corso in Rom, heute reiht sich dort eine Haute-Couture-Boutique an die nächste. Vor 2000 Jahren lag dieses Gebiet, das Marsfeld, noch außerhalb der... weiterlesen

« zurück 3|4|5|6|7|8|9|10|11|12|13 weiter »

DAMALS  01 / 2018

DAMALS Ausgabe 01/2018

Die Etrusker. Italiens erste Großmacht

zum Titelthema

Zeitpunkt des Tages

17. Dez 1963Passierscheine ausgestellt

weiterlesen