Sie befinden sich hier: Zeitpunkte > Zeitpunkte Archiv

Zeitpunkte

Durchsuchen Sie hier die DAMALS Zeitpunkte Datenbank.

   

220 v.Chr.

Bau der Via Flaminia

Einst wohnte Goethe an der Via del Corso in Rom, heute reiht sich dort eine Haute-Couture-Boutique an die nächste. Vor 2000 Jahren lag dieses Gebiet, das Marsfeld, noch außerhalb der... weiterlesen

212 v. Chr.

Tod des Archimedes

Neugier und Streben nach Wissen waren dem jungen Archimedes als Sohn eines Astronomen in die Wiege gelegt. Er berechnete nicht nur den Durchmesser der Sonne, sondern machte seine theoretischen Arbeiten... weiterlesen

204 v. Chr.

Eine Gottheit für Rom

Im Jahr 205 v. Chr. tobte noch der Krieg gegen Hannibal, der in Süditalien stand. Eine Befragung der Orakelsprüche der sibyllinischen Bücher wies einen Weg zum Sieg: Wenn ein ausländischer Feind... weiterlesen

197 v. Chr.

„Befreiung“ Griechenlands

Rom verübelte dem makedonischen König Philipp V. dessen Bündnis mit dem Erzfeind Hannibal, die Besetzung halb Griechenlands und überhaupt dessen aggressive Diplomatie. Im Jahr 200 v. Chr. war der Vorwand... weiterlesen

196 v. Chr.

Der Stein von Rosette

Die Gelehrten, die Napoleon auf seinem Ägypten-Feldzug begleiteten, sahen es sogleich: Die Inschriftenplatte aus schwarzem Basalt, gefunden im August 1799 bei Schanzarbeiten nahe Rosette (arabisch Raschid, etwa 50 Kilometer westlich... weiterlesen

186 v. Chr.

Verbot der Bacchanalien

Die Wiege der Bacchus-Verehrung scheint in Kleinasien gestanden zu haben. Von den Griechen wurde der Gott schon in mykenischer Zeit verehrt, und bereits früh wurden die ihm geweihten Feste mit... weiterlesen

183 v.Chr.

Ein Held geht ins Exil

Aus diesem Holz waren Helden geschnitzt: Ein edler Charakter, ein genialer Stratege, ein großmütiger Sieger, ein selbstbewusster Politiker – all das soll Publius Cornelius Scipio gewesen sein. 235 v. Chr. wurde... weiterlesen

183 v. Chr.

Hannibals Selbstmord

Mit sieben zum Teil geheimen Ein- und Ausgängen hatte der karthagische Feldherr Hannibal sein Haus in Libyssa, Bithynien, versehen lassen. Bei Bedarf sollte ihm immer ein Fluchtweg offen stehen. Sein... weiterlesen

182 v.Chr.

Wider den Luxus

Auch in Rom wusste man prunkvolle Gastmähler zu schätzen. Dies hatte sich erst im Lauf des 3. Jahrhunderts v. Chr. entwickelt, als die Stadt am Tiber begann, engeren Kontakt mit... weiterlesen

169 v. Chr.

Griechische Philosophen in Rom

Krates von Mallos war von seinem König Attalos von Pergamon 169 v.Chr. in einer diplomatischen Mission zum Senat nach Rom geschickt worden. Gedankenverloren ging der griechische Philosoph dort auf dem... weiterlesen

« zurück 4|5|6|7|8|9|10|11|12|13|14 weiter »

DAMALS  02 / 2018

DAMALS Ausgabe 02/2018

Der Austrofaschismus. Österreich vor dem "Anschluss"

zum Titelthema

Zeitpunkt des Tages

18. Jan 1709Berlin wird Hauptstadt Preußens

weiterlesen