Sie befinden sich hier: News > Aktuelle Nachrichten

Fund auf dem antiken Schlachtfeld

Acht Goldmünzen in Kalkriese entdeckt

Gefunden auf dem antiken Schalchtfeld in Kalkriese: acht Goldmünzen. (Varusschlacht im Osnabrücker Land/Foto: Hermann Pentermann)

B

ei Ausgrabungen auf dem antiken Schlachtfeld in Kalkriese (Osnabrücker Land) sind acht Goldmünzen vom Typ Gaius/Lucius gefunden worden. Mit diesem Fund hat sich die Zahl der in Kalkriese gefundenen Goldmünzen mehr als verdoppelt.

Goldfunde sind nach Angaben der Archäologen in regulären Grabungen äußerst selten. Da das Edelmetall bereits in der Antike einen hohem Wert gehabt habe, sei es nur in Ausnahmefällen, meistens in der Folge von Natur- oder Brandkatastrophen sowie kriegerischen Ereignissen, in den Boden gelangt. „Der Fund von acht römischen Goldmünzen, sogenannten aurei, gehört zu den außerordentlichen Glücksfällen", berichtet der wissenschaftliche Leiter Prof. Dr. Salvatore Ortisi von der Universität Osnabrück. ... weiterlesen

Weitere News

24.06.2016

Spiegel der Entwicklungsgeschichte Mesopotamiens

In Funden aus einem Siedlungshügel im Norden des Irak spiegelt sich die Entwicklungsgeschichte des alten Mesopotamiens in besonderer Weise wider, berichten spanische Archäologen: Die Siedlungsschichten zeichnen die Evolution von den... weiterlesen

22.06.2016

Amateure finden größten Wikinger-Goldschatz

Ein echter Glücksfall: Drei Hobby-Archäologen haben in Dänemark den bislang umfangreichsten Goldschatz aus der Wikingerzeit entdeckt. Insgesamt sechs Armreifen aus Gold und einen aus Silber spürten sie in einem Feld... weiterlesen

21.06.2016

Sein letzter Kampf: Napoleon auf St. Helena

Mit der Niederlage in der Schlacht von Waterloo am 18. Juni 1815 war Napoleons Schicksal besiegelt: Die Siegermacht England entschied, den einst so strahlenden Eroberer auf das einsame Eiland St.... weiterlesen

16.06.2016

Wie hörte sich eine Rede auf dem Forum Romanum an?

Wie erlebten Zuhörer in der Antike die Ansprachen auf öffentlichen Plätzen? In diese Frage geben nun digitale Verfahren Einblicke: Deutsche Forscher haben die Akustik in der Antike am Beispiel des... weiterlesen

15.06.2016

Piraten in der Antike

Wer waren die Piraten der Antike? Dieser Frage geht eine Sonderausstellung im Museum und Park Kalkriese noch bis zum 3. Oktober 2016 nach. 130 Exponate aus italienischen Sammlungen sowie aktuelle... weiterlesen

1|2|3|4|5|6|7|8|9|10|11 weiter »

DAMALS  07 / 2016

Zeitpunkt des Tages

28. Jun 572Meuchelmord am Langobardenkönig

weiterlesen

RSS Feed

RSS Feed abonnieren Immer die aktuellesten News und Termine in Ihrem Browser oder RSS Reader. Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen DAMALS RSS Feed.

RSS Feed abonnieren

Seite weiterempfehlen

Speichern Sie diese Seite bei einem der folgenden Link-Netzwerke: